Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

NUFAM 2017: Langendorf zeigt Schiebegardinen-Auflieger

Als neues Mitglied der Wielton-Gruppe zeigt Langendorf auf der NUFAM, die vom 28. September bis 1. Oktober 2017 in Karlsruhe stattfindet, erstmals einen Wielton-Curtainsider. Er soll Platz für 34 Europaletten bieten und mit einem Leergewicht von 6.300 Kilogramm punkten.
Seit Mai 2017 ist Langendorf Teil der Wielton S.A.. Das erweiterte Vertriebsprogramm von Langendorf wird auf der NUFAM durch einen Wielton-Curtainsider der Öffentlichkeit vorgestellt. (Foto: Langendorf)
Seit Mai 2017 ist Langendorf Teil der Wielton S.A.. Das erweiterte Vertriebsprogramm von Langendorf wird auf der NUFAM durch einen Wielton-Curtainsider der Öffentlichkeit vorgestellt. (Foto: Langendorf)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Der „Curtain Master NS3KM4“ verfügt auf jeder Seite über 19 Zurr-Ringe an den Außen- und Längsrahmen, jedes der insgesant 76 Zurrlöcher kann mit 2.000 daN belastet werden.
Der Sattelauflieger ist für eine Aufsattelhöhe von 1.120 Millimeter ausgelegt und mit einem Schiebedach der Marke Edscha-light ausgestattet. Beim Öffnen des Dachs sollen Unternehmensangaben zufolge keine Drahtschlaufen in den Laderaum ragen. Zudem dient eine vier Millimeter starke und mit einer Höhe von 1, 50 Metern verbaute Plywood-Platte als Rammschutz an der Stirnwarnd.
Als weitere Ausstattungsmerkmale nennt Langendorf BPW-Achsen mit Scheibenbremsen, ein Achslift an der ersten Achse, die Teil-LED-Beleuchtung und einen Wasservorratsbehälter. Zertifiziert ist der Sattelauflieger nach EN 12642 XL, auch die DCE-Norm 9.5 ist erfüllt.

Halle 1, Stand A105


Printer Friendly, PDF & Email
Werbung