Werbung
Werbung
Werbung

Nooteboom zeigt neue Generation Tele-Sattelauflieger

Eine neue Generation leichter Tele-Sattelauflieger hat Nooteboom auf der Solutrans in Lyon vorgestellt.

Alle Achsen sind hydraulisch zwangsgelenkt und punkten mit großem Lenkwinkel. (Foto: Nooteboom)
Alle Achsen sind hydraulisch zwangsgelenkt und punkten mit großem Lenkwinkel. (Foto: Nooteboom)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Den Teletrailer Longrunner gibt es wahlweise mit zwei oder drei zwangsgelenkten Achsen. Die Ladefläche ist je nach Ausführung einfach oder doppelt teleskopierbar auf eine Länge von maximal 30 Metern.

Der Longrunner eigne sich vor allem für den Transport von langen selbsttragenden Ladungen wie Stahl- und Betonkonstruktionen, teilt Nooteboom mit. Aber auch für Container ließen sich damit befördern. Bei einem Eigengewicht von 7.300 Kilogramm ist der Tele-Auflieger auf eine maximale Nutzlast von 42,5 Tonnen ausgelegt, darf dabei bis zu 80 Stundenkilometer schnell unterwegs sein.

Der Lognrunner ist serienmäßig mit hydraulisch zwangsgelenkten Achsen und zusätzlicher manueller Lenkung sowie dem ASA-Ausrichtungssystem ausgestattet. Der sehr große Lenkwinkel von über 50 Grad soll die Transporteffizienz verbessern, Reifenverschleiß reduzieren und das Fahrzeug dennoch wendig halten. Erhältlich ist der Auflieger mit verschiedenen Reifengrößen: 45/70R17.5, 435/50R19.5, 275/70R22.5 und 385/65R22.5. Außerdem haben Kunden hat die Wahl zwischen SAF- oder BPW-Achsen und Trommel- oder Scheibenbremsen.

Die TÜV-zertifizierten Stirnwände sind neu konzipiert. Es gibt sie in neun Varianten mit unterschiedlichen Höhen, offen oder geschlossen. Für die Ladungssicherung sind sie nach Code XL zertifiziert und können bis maximal 25 Tonnen zurückzuhalten.

Die Handbedienung der elektronischen Luftfederung ist serienmäßig. Optional gibt es außerdem eine Wabco Liftachssteuerung oder ein Wabco Smartboard. Mit dem Smartboard können verschiedene Funktionen wie Heben/Senken, Ablesen von Achslasten, Einstellen einer zweiten Fahrhöhe, Kilometerzähler und Bedienen der Liftachse ausgeübt werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung