Werbung
Werbung
Werbung

Nigeria: Großauftrag für DSV

DSV Air & Sea verschifft im Auftrag von Siemens Energy tausende Tonnen Fracht für den Bau eines Gaskraftwerkes in dem westafrikanischen Staat Nigeria.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Der Transport- und Logistikdienstleister muss tausende Tonnen Fracht aus drei Kontinenten müssen in einem engen Zeitfenster in das westafrikanische Land verschiffen. „Wir realisieren oft Großprojekte dieser Art“, sagt Emil Polak, Manager Seafreight bei DSV Air & Sea. „Daher haben wir Spezialisten in unseren Reihen, die genau wissen, worauf bei der Verzollung und Verschiffung von Kraftwerkskomponenten zu achten ist und auf welche Besonderheiten wir uns einstellen müssen.“ Beim aktuellen Auftrag entsteht im nigerianischen Ajaokuta, etwa 200 Kilometer südlich der Hauptstadt Abuja, das Gaskraftwerk „Geregu II“. Es soll Ende 2012 den Betrieb aufnehmen. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung