Neues System gegen Lkw-Diebstahl

Mit „TransGuard“ präsentiert das dänische Unternehmen I-protect auf der IAA Nutzfahrzeuge 2008, die vom 25. September bis 2. Oktober in Hannover stattfindet, erstmalig ein patentiertes, vom deutschen TÜV abgenommenes elektronisches Sicherheitssystem für Fahrzeugtüren und Lkw-Räder.
Torsten Buchholz
Die Lösung wird auf dem Stand des Aufbautenherstellers Krone (Halle 27, Stand C34) an einem „Dry Liner“-Sattelauflieger demonstriert. Das System blockiert die Fahrzeugräder in Parkposition und verhindert eine unautorisierte Inbetriebnahme von Sattelaufliegern. Die Ladung wird durch elektronische Türschlösser gesichert, deren Öffnung auf Absender und Empfänger beschränkt werden kann. Bei Überfällen können Fahrer das Fahrzeug zwar mit Hilfe eines Panik-Codes kurzfristig wieder aktivieren. Der Lkw wird jedoch automatisch blockiert, sobald er danach länger als zwei Minuten still steht. Alle transportrelevanten Ereignisse werden zur späteren Auswertung in einer Black-Box aufgezeichnet. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »