Neue Lkw-Großwaschanlage an der A 61

Direkt neben dem Autohof Waldlaubersheim an der Bundesautobahn A 61 ist eine dreispurige Waschanlage für Nutzfahrzeuge in Betrieb gegangen.
Torsten Buchholz
Auf einer Gesamtfläche von 5.000 Quadratmetern entstand in den vergangenen sechs Monaten mit „Perfect Truckwash“ laut dem Betreiberunternehmen eine der modernsten Nutzfahrzeugwaschanlagen Europas. Auf insgesamt drei Spuren können gleichzeitig Transporter, Wohnmobile, Lkw und Busse gereinigt werden. Die Anlage ist auch für Tankfahrzeuge und Lkw mit Silos gereinigt geeignet. Das Gesamtinvestitionsvolumen des Projektes beläuft sich dem Betreiber zufolge auf 1,5 Millionen Euro. Für einen kompletten Reinigungsvorgang müsse man 20 bis 30 Minuten veranschlagen, heißt es. Pro Waschbahn würden jeweils zwei Reinigungskräfte unterstützend mit Hochdruckreinigern und Spezialbürsten an der Beseitigung des Feinschmutzes an den Fahrzeugen arbeiten. Die neue Waschanlage ist von montags 7:00 Uhr bis samstags 16:00 Uhr rund um die Uhr geöffnet, perfekten Glanz und Service. Bezahlt werden kann in bar, mit allen gängigen Tankflottenkarten sowie mit Kreditkarte. Kunden, die die Anlage in der Zeit von 0:00 bis 7.00 Uhr früh ansteuern, erhalten nach Mitteilung des Betreibers 25 Prozent Rabatt auf alle Standardwaschprogramme. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »