Werbung
Werbung
Werbung

Neue Berufsgenossenschaft zum Jahreswechsel

Die Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen und die See-Berufsgenossenschaft schließen sich zusammen und gründen die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr).
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Die Fusion soll zum 1. Januar 2010 umgesetzt werden. Der Fusionsvertrag wurde am 29. September 2009 in Hamburg unterzeichnet, nachdem die Vertreterversammlungen beider Häuser der neuen Satzung einstimmig zugestimmt hatten. Die BG Verkehr deckt als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung unter anderem die Branchen Transport, Entsorgung, Logistik, Luftfahrt, Seeschifffahrt und Fischerei ab. "Zuständig für alles, was rollt, fliegt und schwimmt", heißt das neue Motto. Für die Prävention, die eine der wichtigsten Aufgaben der Unfallversicherung darstellt, werden weiterhin Fachleute aus den jeweiligen Sparten eingesetzt. Die Selbstverwaltung plant außerdem, die Leistungen für Versicherte und Mitglieder weiter zu verbessern. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung