Werbung
Werbung
Werbung

Neu bei Hertz: 15-Tonner von Mercedes

Herz nimmt größere Lkw-Klassen in seinen Fuhrpark auf. Ab November können Kunden 15-Tonner von Mercedes-Benz mieten.

Jetzt neu im Mietfuhrpark bei Herz: der Mercedes Benz Atego 1524 L als 15-Tonner (Foto: Herz)
Jetzt neu im Mietfuhrpark bei Herz: der Mercedes Benz Atego 1524 L als 15-Tonner (Foto: Herz)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Hertz erweitert seine Nutzfahrzeugflotte für ihre Konsumenten. Weil immer mehr Kunden ein größeres Ladevolumen wünschen, hat Hertz seine Mietflotte zum November 2018  um 102 neue Mercedes Benz Atego 1524 L erweitert. Die 15-Tonner sind mit Koffer sowie mit Plane verfügbar. Der Laderaum ist 7,28 Meter lang und bietet eine Nutzlast von zirka 7.850 Kilogramm.

Alle Fahrzeuge der Flotte sind mit Ladebordwand mit einer Tragfähigkeit von 1.500 Kilogramm ausgestattet. Zur Ladungssicherung gibt Kombi-Anker-Schienen. Zur Standardausstattung der Mietfahrzeuge zählen außerdem Anhängerkupplungen mit einer Anhängelast von 9.000 Kilogramm und On-Board-Units zur automatischen Mautabrechnung. Die Lkw erfüllen die Euro-6-Norm.

„Mit der Einführung der größeren Lkw-Klasse erfüllen wir Kundenwünsche“, sagt Frank Langbein, Director Commercial Sales Germany bei der Hertz Autovermietung. „Der wachsende Bedarf an größeren Ladevolumen wurde in den vergangenen Monaten in Kundengesprächen verstärkt deutlich. Darauf reagieren wir mit einem breiteren Flottenangebot, damit Hertz-Kunden auch weiterhin stets das optimale Fahrzeug für ihr Mobilitätsbedürfnis auswählen können.“ (ha/Emina Azapagic)

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung