Navigation: Neues Profigerät von Becker

United Navigation bringt für Berufskraftfahrer ein neues High-End-Navigationsgerät der sieben-Zoll Geräteklasse in den Handel.
Christine Harttmann

Für die 3-D-Kartenanasicht ist das „Becker Transit 70 LMU“ mit einem hochauflösenden, berührungsempfindlichen sieben-Zoll Echtglas-Displays ausgerüstet. Über eine WiFi-Schnittstelle lässt sich das Gerät mit den kostenlosen „Becker Link2Live Pro“-Diensten verbinden, über die dann Verkehrsinformationen in Echtzeit abgerufen werden können.

Die Routenführung erfolgt über die „Truck & Camper Navigation Pro“. Wie der Hersteller erklärt werden dabei auf Basis individuell konfigurierbarer Fahrzeugdaten, wie Fahrzeugtyp, Fahrzeugabmessungen, Gefahrengutangaben sowie Gewicht und etwaige Anhänger die optimale Route sowie alternative Routen für den eigenen Fahrzeugtyp berechnet. Die Höhenprofil-Anzeige stellt zudem Steigungen und Gefälle aller Alternativrouten vergleichend dar.

Das Kartenmaterial enthält 47 europäischer Länderkarten, 38 davon mit truckspezifischen Kartenattributen, die ohne Zusatzkosten lebenslang auf aktuellem Stand gehalten werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »