Werbung
Werbung
Werbung

Nachhaltigkeit: Eco Performance Award verliehen

Die Speditionen E.Löb, Werneck, und die Georg Boll, Meppen, sind in Hamburg als Preisträger des Eco Performance Award 2010 gekürt worden.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Mit der seit 2007 zum dritten Mal verliehenen Auszeichnung ehrt der Tankkartenanbieter DKV zusammen mit dem Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St. Gallen besondere unternehmerische Leistung im gewerblichen Straßengüter- und Werkverkehr. Die Spedition Boll Logistik, die den mit 10.000 Euro dotierten Preis in der Kategorie „Große Unternehmen“ erhielt, investiert in ökologische Innovationen wie den Öko-Truck. Zudem bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern Gesundheitsprogramme, Ernährungsberatung, Sicherheitstrainings und Weiterbildungen. In der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen“ (bis 50 Lkw) überzeugte die Spedition Löb mit ihren Bemühungen zur Senkung und Kompensation von Kohlendioxid-Emissionen. Darüber hinaus ist Löb vorbildlich bei der Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und setzt weitere nachhaltige Maßnahmen um. Der Eco Performance Award gilt als eine der führenden Auszeichnungen für Nachhaltigkeit im gewerblichen Gütertransport in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Rund 140 Unternehmen hatten sich für 2010 beworben, 70 Prozent davon kleinere und mittelständische Unternehmen. Die Bewerbungsfrist für 2011 hat jetzt begonnen. (rb)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung