Mercedes-Benz Ludwigsfelde: 25 Jahre deutsch-deutsche Geschichte

Das Mercedes-Benz Vans-Werk in Ludwigsfelde feiert sein 25-jähriges Bestehen und bereitet sich auf die Produktion der nächsten „Sprinter“-Generation vor.
Vorbereitung auf die neue „Sprinter“-Generation: In diesem Jahr sollen über 50 Millionen Euro in das Werk Ludwigsfelde investiert werden. (Foto: Daimler AG)
Vorbereitung auf die neue „Sprinter“-Generation: In diesem Jahr sollen über 50 Millionen Euro in das Werk Ludwigsfelde investiert werden. (Foto: Daimler AG)
Redaktion (allg.)

Ein Vierteljahrhundert deutsch-deutsche Geschichte hat Mercedes-Benz Vans an seinem Produktionsstandort Ludwigsfelde in Brandenburg Anfang des Monats zelebriert. Am 1. Februar 1991 – vier Monate nach der Wiedervereinigung – gründete die Treuhandanstalt zusammen mit der damaligen Daimler-Benz AG die Nutzfahrzeuge Ludwigsfelde GmbH. Seither sind dort über 660.000 Transporter vom Band gerollt. Im Jubiläumsjahr 2016 stellt das Geschäftsfeld Transport der Daimler AG in Ludwigsfelde die Weichen für die Produktion der nächsten Generation des „Sprinter“. Insgesamt sollen in diesem Jahr über 50 Millionen Euro in das Werk investiert werden – doppelt so viel wie im Jahr 2015. Dies gab Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, im Rahmen der Festveranstaltung in Ludwigsfelde bekannt.

Nachdem die Allianz zwischen Daimler und Volkswagen bei der Produktion und Entwicklung eines schweren Transporters am Ende des Jahres ausläuft und der neue „VW Crafter“ in Polen vom Band läuft, wird der Sprinter demnächst der einzige 3,5-Tonnen-Transporter aus Deutschland sein. Neben Ludwigsfelde wird der Transporter auch in Düsseldorf hergestellt. Mercedes-Benz Vans investiert insgesamt 450 Millionen Euro zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit in die beiden deutschen Werke. In Ludwigsfelde fließen bis zum Ende des Jahrzehnts rund 150 Millionen Euro für Modernisierungsmaßnahmen hauptsächlich in die Bereiche Rohbau, Lackierung und Montage.

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »