Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Meilhaus Electronic: Mobile Datenlogger zur Temperatur-Messung

Der Hersteller und Anbieter von Mess- und Schnittstellentechnik Meilhaus Electronic GmbH stellt mit der Produktserie „BlueCube“ Datenlogger vor, die sich zur Messung von Temperatur, Feuchte und Erschütterung eignen. Eine Datenübertragung ist per Bluetooth möglich.
Die "BlueCubes"-Datenlogger messen unter anderem Temperatur und Feuchte und eignen sich für Einsatzzwecke, bei denen kein unmittelbares eingreifen nötig ist. (Foto: Meilhaus Electronic)
Die "BlueCubes"-Datenlogger messen unter anderem Temperatur und Feuchte und eignen sich für Einsatzzwecke, bei denen kein unmittelbares eingreifen nötig ist. (Foto: Meilhaus Electronic)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Die „BlueCubes“ ermöglichen die drahtlose Datennübertragung per Bluetooth und verfügen über eine Speicherkapazität von bis zu 32.000 Messwerten. Sie messen und speichern mobil oder stationär Spannung, Temperatur und Feuchte oder eine Kombination aus Temperatur, Klima und Erschütterung.
Der Messbereich für Temperatur reicht von minus 25 Grad bis plus 75 Grad Celsius mit einer Auflösung von 0,1Grad Celsius und einer Genauigkeit von ±0,5Grad Celsius. Für die relative Luftfeuchtigkeit liegt der Bereich zwischen 2 und 99 Prozent relative Feuchte, mit einer Auflösung von 0,1Prozent und Genauigkeit ±zwei Prozent. Erschütterung wird bei 27 g mit einer Auflösung von 0,1 g gemessen.
Die Datenlogger mit platzsparenden Maßen (31 Millimeter Kantenlänge) sind 25 Gramm leicht und akkubetrieben. Das Laden der Akkus erfolgt über USB, die Betriebsdauer gibt Meilhauser mit bis zu sechs Monaten pro Akkuladung an, über USB sei sie unbegrenzt.
Sowohl die Mess- als auch die Speicherperiode lässt sich zwischen einer Sekunde und 24 Stunden einstellen. Über ein Mobil-Gerät mit iOS- oder Android-App wird der Logger konfiguriert, anschließend kann er am gewünschten Mess-Ort, beispielsweise in einem Lager oder Fahrzeug platziert werden. Nach dem Download der Daten in das Mobil-Gerät lassen sich direkt in der mitgelieferten App die Messwerte anzeigen oder grafisch als Kurve darstellen.
Auch ein Export der Daten ist möglich. Die BlueCubes sind Unternehmensangaben zufolge für alle Bereiche der Transport- oder stationären Überwachung geeignet, bei denen kein unmittelbares Eingreifen beziehungsweise kein Alarm notwendig ist.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung