Werbung
Werbung
Werbung

Mautstatistik: Anteil deutscher Lkw weiter rückläufig

In den ersten drei Monaten des Jahres 2018 betrug die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5 Tonnen auf den mautpflichtigen Straßen in Deutschland nach Erhebung des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) rund 8,5 Milliarden Kilometer.
Foto: Krone
Foto: Krone
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Dieser Wert liegt knapp zwei Prozent über den Fahrleistungen des ersten Quartals 2017 und ist seit Beginn der Messung der Fahrleistungen im Jahr 2005 der bisher höchste Wert für ein erstes Quartal.

Der Anteil der in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge senkte sich im ersten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,8 Prozentpunkte auf 55,6 Prozent. Bei den gebietsfremden Fahrzeugen führen in Polen zugelassene Lkw die Statistik mit 17,1 Prozent (Vorjahr: 15,8 Prozent) an. Es folgen Tschechien mit 4,1 Prozent (Vorjahr: 4,3 Prozent), Rumänien mit 3,7 Prozent (Vorjahr: 3,4 Prozent), die Niederlande mit 2,9 Prozent (Vorjahr 3,0 Prozent) sowie andere Staaten mit 16,6 Prozent (Vorjahr: 16,1 Prozent).

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Über 500 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zur Disposition, Teamleitung und vieles mehr bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung