MAN Truck & Bus: Hegelmann Group nimmt Jubiläums-Lkw entgegen

Im Hauser Schloss auf dem Werksgelände von MAN Truck & Bus hat die Hegelmann Group ihren 2000sten MAN-Lkw entgegengenommen.

Die Hegelmann Group durfte im Hauser Schloss auf dem Werksgelände von MAN Truck & Bus seinen 2000. Lkw des Münchner Nutzfahrzeugherstellers in Empfang nehmen. (Foto: MAN Truck & Bus)
Die Hegelmann Group durfte im Hauser Schloss auf dem Werksgelände von MAN Truck & Bus seinen 2000. Lkw des Münchner Nutzfahrzeugherstellers in Empfang nehmen. (Foto: MAN Truck & Bus)
Christine Harttmann

MAN Truck & Bus hat in München den insgesamt 2000sten Lkw an die Hegemann Gruppe übergeben. Es war eine Sattelzugmaschine des Typs MAN 18.510 4x2. Weitere 680 Fahrzeuge sollen folgen. Für Christoph Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland, war die Übergabe ein freudiges Ereignis. Er sprach von einer „gewaltige Anzahl“ an ausgelieferten Fahrzeugen über die letzten Jahre.

„Dies ist ein Beweis für die starke Partnerschaft sowie für die Zuverlässigkeit, Profitabilität und große Fahrerorientierung unserer Fahrzeuge.“

Die Hegelmann Gruppe ist ein international tätiger Transportdienstleister. Das familiengeführte Unternehmen bietet branchenübergreifende Standard-, Sonder- und Express-Transporte an und ist auf zeitkritische Lieferungen für die Automobil-, Schwerlast- und ¬-Lebensmittel-industrie spezialisiert. Dafür verfügt Hegelmann über einen Fuhrpark mit mehr als 5.000 Fahrzeugen und beschäftigt rund 8.500 Mitarbeiter.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »