Werbung
Werbung
Werbung

MAN: Neues Werk am Roten Meer

Der Nutzfahrzeughersteller hat zusammen mit seinem saudi-arabischen Importeur Haji Husein Alireza & Co. Ltd. ein Lkw-Montagewerk in Jeddah eröffnet.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Das Werk ist laut Unternehmensangaben im Einschichtbetrieb auf eine Jahresproduktion von 3.000 Fahrzeugen ausgerichtet. Montiert werden MAN „TGA-WW“ Lkw und Sattelzugmaschinen zunächst für den lokalen Markt. Das Werk in Saudi-Arabien ist ein Gemeinschaftsprojekt von MAN Nutzfahrzeuge und Haji Husein Alireza & Co. Ltd., seit 25 Jahren Jahren der Partner von MAN in Saudi-Arabien. Die neue Anlage soll die Ansprüche modernster Lkw-Montagen erfüllen und ist nach MAN-Standards ausgestattet. „Das starke Wachstum im Königreich Saudi-Arabien und im mittleren Osten hat für MAN große Bedeutung. Die Partnerschaft mit Haji Husein Alireza & Co. Ltd. und das neue Werk sind wichtige Pfeiler in der internationalen Wachstumsstrategie von MAN Nutzfahrzeuge", betonte Anton Weinmann, Vorstandsvorsitzender der MAN Nutzfahrzeuge Gruppe, bei der Eröffnung in Jeddah. MAN Nutzfahrzeuge ist seit 25 Jahren in Saudi-Arabien vertreten. Im Jahr 2007 lag der Marktanteil bei Lkw über 16 Tonnen bei 22,7 Prozent. Nach einem Jahr Bauzeit liefen Ende 2008 bereits die ersten 150 MAN-Fahrzeuge vom Band des neuen Montagewerkes. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung