Werbung
Werbung
Werbung

Maintaler: Transport der Kunst-Skulptur „Der Schwamm“

Der Spezialist für zeitkritische Transporte Maintaler Express Logistik übernimmt den Transport des Kunst-Objekts „Der Schwamm“ von Michel Abdollahi. Die Installation geht auf Deutschlandtournee und soll ein Zeichen gegen Fremdenhass setzen.
Der überdimensionale „Schwamm“ des Künstlers Michel Abdollahi geht auf Deutschland-Tournee - die logistische Abwicklung übernimmt Maintaler Express Logistik. (Foto: Maintaler Group)
Der überdimensionale „Schwamm“ des Künstlers Michel Abdollahi geht auf Deutschland-Tournee - die logistische Abwicklung übernimmt Maintaler Express Logistik. (Foto: Maintaler Group)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Der 1,80 Meter hohe und 322 Kilogramm schwere Schaumstoff-Schwamm ist vom 23. Juni bis 21. Juli 2107 im Landtag in Stuttgart ausgestellt. Das Kunstwerk wurde dazu am 22. Juni aus Lichtenfels abgeholt und in einem Stück verladen. Neben den Maßen des Kunstobjekts stellte sich dort laut Unternehmensangaben vor allem die sehr enge Abladestelle als Herausforderung dar.
Als weitere Stationen stehen der Rathausmarkt in Hamburg, das Sozialministerium in Schwerin sowie eine Ausstellung im Rahmen des Augsburger Friedensfestes am 23. Juli an. „Der Schwamm - eine Installation gegen den Hass“ soll dem Künstler Michel Abdollahi zufolge ein bildhaftes Zeichen gegen Rechtspopulismus und Fremdenhass setzen, den er aufsaugt.
Das Kunstwerk wurde am 7. Oktober 2016 auf den Marco-Polo-Terrassen in der Hamburger Hafencity aufgestellt und vor dem Abbau durch ein Feuer komplett zerstört. Verschiedenen Medienangaben zufolge wurde eine politisch motivierte Brandstiftung nicht ausgeschlossen, weshalb der Staatsschutz die Ermittlungen übernahm

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung