Werbung
Werbung
Werbung

LUG Aircargo: Frachtabfertigung für Delta

Der Frachtdienstleister LUG aircargo handling übernimmt am Flughafen Frankfurt ab Mitte Januar die Abfertigung für Delta Air Lines.

Am Frankfurter Hub übernimmt LUG ab nächstem Jahr nun auch die Frachtabfertigung für Delta. Foto: LUG/Delta
Am Frankfurter Hub übernimmt LUG ab nächstem Jahr nun auch die Frachtabfertigung für Delta. Foto: LUG/Delta
Werbung
Werbung
Daniela Kohnen

LUG aircargo handling hat ab dem 15. Januar 2020 einen neuen Kunden und wickelt die Frachtabfertigung für die amerikanische Fluggesellschaft Delta am internationalen Drehkreuz Frankfurt ab. Beide Unternehmen arbeiten bereits seit über fünf Jahren in München zusammen.

Die in Atlanta ansässige Frachtfluggesellschaft Delta Air Lines fliegt dreimal täglich mit einem Mix aus A330- und B767-Passagiermaschinen von Frankfurt nach Detroit, Atlanta und New York. In den USA übernimmt die Airline auch die Zustellung zeitkritischer Sendungen an. Laut eigenen Angaben soll die Dienstleistung weiter ausgebaut werden.

Gleichzeitig hat die zur Dettmer Group KG gehörende LUG aircargo handling den seit 2010 bestehenden Vertrag mit der Fluggesellschaft Uzbekistan Airways (HY) verlängert. Je nach Saison bietet diese zwei bis drei Verbindungen mit einem Mix aus Boeing 767 und 787 Maschinen zwischen Frankfurt und Taschkent an.

Die wichtigsten deutschen Exportgüter nach Usbekistan sind Maschinen, Fahrzeuge, Fahrzeugteile und pharmazeutische Erzeugnisse. Aus Usbekistan kommen Agrarprodukte und Metalle.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung