Werbung
Werbung
Werbung

Luftfrachtplus in Frankfurt

Im November 2009 legt der Flughafen Frankfurt bei der Luftfracht um sieben Prozent zu.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Nachdem am Frankfurter Flughafen im Oktober erstmals seit Juni 2008 wieder ein leichter Zuwachs von 0,7 Prozent zu verzeichnen war, konnte mit 188.596 Tonnen Luftfracht im November ein deutliches Plus von 7,0 Prozent gegenüber November 2008 erreicht werden. Wachstumstreiber ist laut Mitteilung des Flughafenbetreibers Fraport das Europaaufkommen, das im November um rund 18 Prozent überproportional zulegte. Insgesamt wurden von Januar bis November rund 1,7 Millionen Tonnen Luftfracht gezählt. Das sind 12,8 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung