Luftfracht: Mehr Umschlag auf deutschen Flughäfen

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes ist im Jahr 2011 der Luftfracht-Umschlag auf deutschen Flughäfen um fünf Prozent gestiegen.
Redaktion (allg.)

Die Luftfrachtmengen ins Ausland legten um acht Prozent zu, während der Import nur um 1,8 Prozent zunahm. 2011 wurden damit 2,3 Millionen Tonnen Luftfracht eingeladen und 2,1 Millionen Tonnen ausgeladen. Innerhalb Europas stieg die Tonnage um 6,3 Prozent, außerhalb der EU sogar um 13,7 Prozent. Besonders hervorzuheben sind dabei die Türkei (+ 17,2 %) und der europäische Teil Russlands (+ 13,8 %).

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »