Werbung
Werbung
Werbung

Ludwigsburg: Reichhart Logistik fährt für VW

In Ludwigsburg hat die Reichhart Logistik-Gruppe im Vertriebszentrum Südwest der Volkswagen Original Teile Logistik (Volkswagen OTLG) eine neue Niederlassung in Betrieb genommen.
(Foto: Reichart Logistik)
(Foto: Reichart Logistik)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Das Familienunternehmen ist am Standort künftig mit Standortleitung, Disponenten, Fahrern und Lagermitarbeitern vertreten. Im Umkreis von 100 Kilometern beliefert das Transportunternehmen Händler- und Servicebetriebe im Umkreis von 100 Kilometern mit Originalteilen, Zubehör sowie Rädern und Reifen aller fünf Marken des Volkswagen Konzerns.

Auf 32 Tag- und Nachttouren sind dafür 21 Lkw aus dem Eigenfuhrpark und von Leistungspartnern im Einsatz. Erst vor wenigen Tagen sind die 13-Tonner- und 15-Tonner-Lkw im Montagewerk vom Band gerollt. Jedes Fahrzeug ist mit einer Tracking & Tracing-Software ausgerüstet, über die eine kontinuierliche Nachverfolgung der Lieferung zwischen Lagerhalle und Auslieferungsort Möglich ist.

„Wir freuen uns, die bestehende Zusammenarbeit mit Volkswagen OTLG durch einen weiteren Auftrag auszubauen und gleichzeitig 35 weitere Mitarbeiter in unserem Team zu begrüßen“, erklärt Mario Fuchs, Leiter Kompetenzcenter Transport-Logistik bei Reichhart. Ihren Hauptsitz hat die Reichhart Logistik-Gruppe in Gilching bei München. Das Familienunternehmen ist bisher in Deutschland, Österreich und Frankreich vertreten. Ab Januar 2016 wollen die Bayern auch Richtung Osteuropa expandieren und wird dazu eine Tochtergesellschaft in der Tschechischen Republik gründen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung