Werbung
Werbung
Werbung

Logistikimmobilien: Fieges Leuchtturmprojekt wächst

Der Grundstein ist gelegt. Für das Onlinegeschäft von MediaMarktSaturn baut Fiege ein neues Logistikzentrum.
Der Grundstein ist gelegt und das Leuchtturmprojekt wächst. (Foto: Fiege)
Der Grundstein ist gelegt und das Leuchtturmprojekt wächst. (Foto: Fiege)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

An seinem neuen Standort in Greven-Reckenfeld hat Fiege am Montag, 16. April 2018, die Grundsteinlegung gefeiert. Nach Fertigstellung der Immobilie will der westfälische Logistikdienstleister von dort aus das Onlinegeschäft von MediaMarktSaturn abwickeln.

Für Vorstand Felix Fiege ist der Neubau am Heimatstandort seines Unternehmens ein „Leuchtturmprojekt direkt vor unserer Haustür“. Nach umfangreichen Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen werde Fiege auf 90.000 Quadratmetern Logistikfläche für MediaMarktSaturn und weitere Bestandskunden tätig sein.

50 Millionen Euro investiert Fiege in die Erweiterung des Standortes. Dabei ist die schrittweise einzuführende Automatisierung noch nicht einberechnet. „Wir werden hier mit manueller Abwicklung beginnen, aber künftig auch autonom fahrende Roboter und weitere komplexe Automatisierungstechnik einsetzen“, kündigte Vorstand Jens Fiege an. „Damit entsteht hier das modernste Logistikzentrum der gesamten Fiege Gruppe – und das an unserem Heimatstandort.“

Bis zum Weihnachtsgeschäft 2018 müssen zwei der drei neuen Hallenschiffe fertig sein, denn dann sollen die ersten Pakete für den Elektrofachmarkt MediaMarktSaturn den E-Commerce-Standort verlassen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung