Logistikauszeichnung für Immobilienentwickler

Der "Hanse Globe", Hamburgs Preis für nachhaltige Logistik, geht in diesem Jahr an die Firma Gazeley.
Redaktion (allg.)
Der Logistikimmo­bilienent­wickler erhielt die Siegertrophäe für sein grünes Logistikzentrum G.Park Blue Planet in Nordengland, das durch ökologisch durchdachte Planung und innovative Technologien eine positive CO2-Bilanz aufweisen kann. Mit ihrem Nachhaltigkeitspreis zeichnet die Logistik-Initiative Hamburg besonders zukunftsweisende Projekte aus, die einen Beitrag für Umwelt und Gesellschaft leisten. Der G.Park Blue Planet in Chatterley Valley, Nordengland, ist das erste CO2-positive Logistikcenter Europas – ohne Rückgriff auf Emissionszertifikate. Ihre komplette Energieversorgung bezieht die Immobilie aus einem eigenen Biomasse-Kraftwerk, dabei wird überschüssige Energie ins Netz der benach­barten Gemeinde eingespeist. Durch die hohe Energieeffizienz und Dichtigkeit des Gebäudes sowie durch optimale Tageslichtnutzung lassen sich bei laufen­dem Betrieb jährlich über 330.000 Euro einsparen. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »