LogiMAT 2022: Jetzt wird´s sauber

Beim Reinigungsspezialisten Nilfisk sehen die Besucher der LogMAT 2022 unter anderem eine autonome Scheuersaugmaschine, einen akkubetriebenen Industriesauger und eine Kombinationsmaschine mit innovativer Antriebstechnik.

Der batteriebetriebene Industriesauger Nilfisk VHB436. | Bild: Nilfisk
Der batteriebetriebene Industriesauger Nilfisk VHB436. | Bild: Nilfisk
Nadine Bradl
(erschienen bei LOGISTRA von Tobias Schweikl)

Der Reinigungsgerätehersteller Nilfisk gibt auf der LogiMAT 2022 (31. Mai bis 2. Juni, Messe Stuttgart) Einblicke in die Zukunft moderner Einsatzkonzepte und Technologien. Im Vordergrund stehen die neue autonome Aufsitz-Scheuersaugmaschine „Liberty SC60“ sowie der erste batteriebetriebene Industriesauger für Lager und Logistik.

Aufsitz-Scheuersaugmaschine Liberty SC60

Die autonome Aufsitz-Scheuersaugmaschine Liberty SC60 ermöglicht die Bodenreinigung ohne weiteren Personalaufwand. Die Programmierung des gewünschten Reinigungspfads erfolgt per Touch-Bedienoberfläche. Im Anschluss arbeitet die Scheuersaugmaschine dank Frisch- und Schmutzwassertanks bis zu 2,5 Stunden unterbrechungsfrei. Sie reinigt laut Hersteller mit einer Arbeitsbreite von 71 Zentimetern bis zu 2.811 Quadratmeter in der Stunde. Die Gesamtlaufzeit beträgt je nach Einsatzbereich bis zu 5,5 Stunden.

Da die Scheuersaugmaschine nach Sicherheitsstandards für autonome Reinigungsgeräte zertifiziert wurde, kann sie laut Nilfisk auch bei hoher Platzbelegung und Mitarbeiterfrequentierung eingesetzt werden. Eine Hinderniserkennung schütze Mensch, Maschine und Lagergut vor Schäden.

Industriesauger VHB436

Mit dem batteriebetriebenen Industriesauger VHB436 komplettiert Nilfisk sein Sortiment an Reinigungsgeräten für Lager und Logistik. Dessen Lithium-Ionen-Batterie reiche laut Hersteller je nach Modell für zwei bis drei Stunden Dauerbetrieb bei der Beseitigung von Staub, Schmutz und kleinen Mengen an Flüssigkeit. Für nicht einsehbare Bereiche steht zusätzlich ein Set samt Kamera und Display zur Verfügung.

Mit drei industriellen Bypass-Motoren und einer Leistung von 2,4 Kilowatt erreicht der Sauger eine Luftförderung von 6.500 Litern pro Minute. Das Modell VHB436 verfügt im Standard über zwei Batterien, die eine ununterbrochene Leistung von knapp 2,5 Stunden erlauben. Das Modell VHB436 3B bietet die gleichen Eckdaten, hat jedoch eine weitere Batterie in petto und arbeitet bis zu drei Stunden am Stück. 

Scheuersaugmaschine SC5000

Eine weitere Neuerung ist die Scheuersaugmaschine SC5000. Dank einer Tankkapazität von 140 Litern, einer Betriebsgeschwindigkeit von bis zu 8,5 Stundenkilometern sowie einer Batterielaufzeit von maximal 4,5 Stunden verspricht Nilfisk eine Reinigungsleistung von bis zu 7.740 Quadratmetern in der Stunde. Die Teller- oder Zylinderbürsten des Geräts reinigten auch noch auf Steigungen von bis zu zwölf Prozent. Der Wendekreis der kompakten Maschine liegt bei 160 Zentimetern.

Kombinationsmaschine CS7010

Über innovative Antriebssysteme verfügt die Kombinationsmaschine CS7010. Sie ist erhältlich als LPG-Hybrid, ePower-Batterie-Ausführung oder Diesel-Hybrid und wurde entwickelt für Einsätze in Lager- und Produktionsanlagen, Parkplätzen, Flughäfen oder Einkaufszentren. Die CS7010 erzielt eine Flächenleistung von bis zu 13.600 Quadratmetern pro Stunde. Die Arbeitsbreite des federnd gelagerten Schrubbdecks beträgt 124,5 Zentimeter, die Kehrbreite 154 Zentimeter, bei einem Anpressdruck von maximal 181 Kilogramm.

Halle 10, Stand F24

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »