Lkw-Maut: Über 70 Prozent mit Euro 5

Der Betreiber des deutschen Lkw-Maut-Systems Toll Collect hat Bilanz gezogen. Die gewollte umweltpolitische Lenkungswirkung der nach Schadstoffklassen gestaffelten Mautgebühren ist bestätigt worden.
Redaktion (allg.)
Laut Toll Collect lag der Anteil der gefahrenen Kilometer mautpflichtiger Lkw in der Schadstoffklasse S 5 (= Euro 5) im August 2011 bei über 70 Prozent (Januar 2005: 0,2 Prozent). In der Schadstoffklasse S 3 (= Euro 3) ging der Anteil von 62,9 Prozent (Januar 2005) auf jetzt 18,5 Prozent zurück. Stand heute sind rund 140.000 in- und ausländische Transportunternehmen mit mehr als 900.000 Lkw beim Mautbetreiber registriert. Mehr als die Hälfte der Lkw kommen aus dem Ausland. Insgesamt verfügen beinahe 690.000 Lkw über eine On-Board-Unit (OBU) für die satellitengestützte Mauterhebung, über die rund 90 Prozent der Mautumsätze generiert werden. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »