Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Lkw-Dachklimaanlage: Waeco hat „CoolAir“-Baureihe weiterentwickelt

Verbessertes Montagekonzept, leistungsstarker Kompressor und wartungsfreier Kältemittelkreislauf: Das sind die Features der neuen Lkw-Standklimaanlage „CoolAir RT 880“ von Waeco.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Geräte haben Installations-Kits für alle gängigen Lkw-Modelle im Angebot. Ab sofort gibt es auch eine Sonderversion für die Fahrerkabine des Iveco Stralis, dessen Dach eine Neigung von zwölf Grad aufweist. In dem kompakten Gehäuse sind alle Komponenten integriert. Das verkürzt laut Waeco die Einbauzeit und macht zudem Wartungsarbeiten überflüssig, denn das System arbeitet in sich geschlossen und ist hermetisch dicht. Somit muss zum Beispiel niemals Kältemittel nachgefüllt werden.

Das neue Design der Lkw-Standklimaanlage verbessert den Luftwiderstandsbeiwert. Außerdem hat der Hersteller die Bedienung neu gestaltet. In Sachen Kühltechnik hat sich bei der Standklimaanlage jedoch nichts verändert. Die CoolAir RT 880 ist für alle ADR-Fahrzeugklassen geeignet und per Fernbedienung zu steuern. Zu guter Letzt ist die Oberschale der Waeco-Anlage nachträglich in jedem gewünschten Design lackierbar. Das wird Design-Puristen freuen.

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung