Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Limitiert: Lkw-Vermieter BFS erhält ersten MAN PerformanceLine

Das auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover erstmals vorgestellte neue MAN-Flaggschiff - ein „TGX“ mit 640 PS und exklusiver Sonderausstattung - ist kürzlich zum ersten Mal ausgeliefert worden.
Heinz-Jürgen Löw (re.), Vorstand Sales & Marketing der MAN Truck & Bus AG, überreicht Hermann Stegmaier, Geschäftsführer Stegmaier Group, den symbolischen Schlüssel für die erste „MAN TGX PerformanceLine Edition“. (Foto: MAN)
Heinz-Jürgen Löw (re.), Vorstand Sales & Marketing der MAN Truck & Bus AG, überreicht Hermann Stegmaier, Geschäftsführer Stegmaier Group, den symbolischen Schlüssel für die erste „MAN TGX PerformanceLine Edition“. (Foto: MAN)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die PerformanceLine Edition des "MAN TGX" mit 640 PS ist eine auf 100 Fahrzeuge limitierte Sonderauflage. BFS (Business Fleet Services), der Geschäftsbereich Vermietung der Stegmaier Group, bekam nun den Schlüssel zur Nr. 001 der Sonderedition von Heinz-Jürgen Löw, Vorstand Sales & Marketing der MAN Truck & Bus AG, überreicht.

Die PerformanceLine-Trucks sind ausschließlich in der TGX-Baureihe mit der Euro-VI-Topmotorisierung von 640 PS erhältlich. Außen prägen Elemente wie Chromapplikationen auf den Kühlerlamellen, Sonnenblende und zwei Drucklufthörner das Erscheinungsbild. Im Innenraum kennzeichnen blaue Applikationen die Sonderserie: Kontrastnähte im Lenkrad, in den Komfortsitzen und am Teppich, Sicherheitsgurte, die Innenseite der Vorhänge sowie ein MAN-Löwe in der Unterbespannung des oberen Betts. Immer im Blick befindet sich auf dem Armaturenbrett die Dekoreinlage in dark-blue gebürstetem Aluminium. Für Exklusivität und Komfort sorgen die Innenverkleidung in Leder und die Sitzbezüge in einer Mischung aus Alcantara und Leder auf den Sitzen. BFS erhielt die PerformanceLine Edition in Form einer steelblue metallic-lackierten, zweiachsigen Sattelzugmaschine mit einem Stylingpaket.

Hermann Stegmaier, Geschäftsführer Stegmaier Group, zeigte sich anlässlich der Schlüsselübergabe begeistert: „Unser Anspruch ist es, immer die stärksten Fahrzeuge im Vermiet-Fuhrpark zu haben und unsere Kunden zu begeistern. Da passt dieser Truck, der mir auch persönlich besonders gut gefällt, genau dazu. Er ist der 3000. MAN, den wir für BFS in unserer Unternehmenshistorie erworben haben und gleichzeitig auch unsere Edition zu 90 Jahren Stegmaier Group.“

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung