LHG-Tochter: Ausbau Schienennetzwerk nach Italien

Die LHG-Tochter European Cargo Logistics (ECL) hat eine weitere Ganzzugverbindung nach Italien in Betrieb genommen.

Das ECL-Netzwerk hat vom Lübecker Hafen aus eine neue Schienengüterverbindung ans italienische Terminal Melzo in der Nähe von Mailand gestartet. Foto: Lars-Kristian Brandt
Das ECL-Netzwerk hat vom Lübecker Hafen aus eine neue Schienengüterverbindung ans italienische Terminal Melzo in der Nähe von Mailand gestartet. Foto: Lars-Kristian Brandt
Daniela Kohnen

Im Lübecker Hafen steigen die Mengen, die auf dem Schienenweg befördert werden. Zum Wachstum trägt laut eigenen Angaben auch die LHG-Tochter European Cargo Logistics (ECL) bei. Die Spedition mit Schwerpunkt intermodale Verkehre hat angekündigt, seit Ende November einen weiteren Italienverkehr gestartet zu haben. Das neu angeschlossene Terminal stehe in Melzo, nahe Mailand. Der norditalienische Industriestandort sei zunächst zweimal wöchentlich mit Lübeck und somit zahlreichen Ostseehäfen verbunden, hieß es.

Die Hauptrennstrecken des ECL-Netzwerks im Portfolio mit insgesamt 27 Abfahrten pro Woche und Richtung sind die Verbindungen von und nach Verona, ebenfalls Norditalien, sowie Ludwigshafen und Duisburg. ECL-Geschäftsführer Jörg Ullrich:

„Der Trend geht immer mehr zu klimafreundlichen Transporten, und er hilft uns natürlich sehr dabei, unser Verbindungsnetz auf der Schiene kontinuierlich weiter auszubreiten und zu verdichten. Global agierende Spediteure fragen gezielt neue Linien bei uns an. Gemeinsam lässt sich viel auf die Beine stellen.“

Zuletzt hatte ECL nach eigenen Aussagen Interesse an den Baltischen Staaten gehabt. Mit einem lettischen Partner betreibe man seit Kurzem eine Verbindung zwischen Liepāja und Riga. Somit könnte man Transportketten anbieten, die zum Beispiel von Süditalien bis in die lettische Hauptstadt führten

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »