Lang-Lkw: Aktuelles Positivnetz beim BMVI einsehbar

Auf der Webseite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ist ab sofort eine digitale Übersichtskarte finden, die über das Positivnetz zur Nutzung von Lang-Lkw informiert.

Foto: Michael Gaida auf Pixabay
Foto: Michael Gaida auf Pixabay
Torsten Buchholz

Erstellt wurde die Karte von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Sie enthält – aufgeschlüsselt nach Ländern – auch eine tabellarische Übersicht über die relevanten Bundesautobahnen und Bundesfernstraßen.

Seit dem 1. Januar 2017 können Lang-Lkw mit einer Länge von bis zu 25,25 Metern im streckenbezogenen Dauerbetrieb auf Basis des bestehenden Positivnetzes fahren. Dies bedeutet, dass Lang-Lkw nur auf den in einer Positivliste aufgeführten Strecken fahren dürfen. Die Bundesländer prüfen dazu kontinuierlich Streckenwünsche interessierter Unternehmen auf Eignung und melden diese an den Bund. Das Streckennetz wird auf dieser Grundlage regelmäßig vom Bundesverkehrsministerium aktualisiert. Dies erfolgt im Rahmen einer Änderungsverordnung.

Die Karte finden Sie über folgenden Link http://bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/lang-lkw-positivnetz.html

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »