Kühne + Nagel: Weitere Investition in Ostdeutschland

Der Schweizer Logistikkonzern Kühne + Nagel baut seinen Standort in Leipzig aus.
Redaktion (allg.)
In einem ersten Bauabschnitt entsteht ein neues Logistikzentrum mit einer Lagerfläche von 45.000 Quadratmetern und ein Gebäudekomplex für rund 250 neue Mitarbeiter. Mit dem Neubau entsteht auch ein neues Hochregallager, das auf die sachgerechte Lagerung temperatursensitiver Pharmaprodukte ausgerichtet ist. Die Fertigstellung des ersten Teilprojekts ist für Ende 2012 geplant; in den nächsten Jahren sollen weitere Bauabschnitte folgen. (pek)(sw)
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »