Kühne & Nagel übernimmt Pracht

Der schweizerische Logistikdienstleister Kühne & Nagel kauft das Speditions- und Logistikunternehmen Pracht von der Hapag-Llyod AG in Hamburg.
Redaktion (allg.)
Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Akquisition soll per 1. Januar 2004 vollzogen werden. Kühne & Nagel will damit ein sein Einzugsgebiet erweitern und seine Position in Deutschland stärken. Pracht zählt mit 200 Mio. Euro Jahresumsatz und fast 900 Mitarbeitern zu den führenden mittelständischen Anbietern ganzheitlicher Logistikkonzepte in Deutschland. Das Unternehmen verfügt über 140.000 Quadratmeter Lager- und Logistikfläche an mehreren deutschen Standorten.(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »