Kühne+Nagel: Schleich-Tiere reisen klimaneutral

Kühne+Nagel wickelt ab sofort das gesamte Seefrachtgeschäft des Spielwarenherstellers Schleich CO2-neutral ab.

Die beliebten Schleicht-Tiere reisen klimaneutral mit Kühne+Nagel. (Foto: Schleich)
Die beliebten Schleicht-Tiere reisen klimaneutral mit Kühne+Nagel. (Foto: Schleich)
Christine Harttmann

Ausschlaggebend für die Beauftragung von Kühne+Nagel sei dessen Net Zero Carbon-Programm gewesen, erklärte Schleich-Geschäftsführer Dirk Engehausen. Dieses setze mit seiner CO2-neutralen Logistik neue Maßstäbe.

„Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den gleichen Werten für die Umwelt und die Menschen.“

Mit seinem Net Zero Carbon-Programm bietet Kühne+Nagel eine Komplettlösung zur klimaneutralen Lieferkette. Dafür wählt der Logistikdienstleister für den Transport der Ware die klimafreundlichen Seefrachtverbindungen gewählt und kompensiert zugleich die verbleibenden Emissionen mit CO2-Zertifikaten. Der schwäbische Spielzeughersteller kann sich so auf einen de Facto klimaneutralen transportweg berufen. Um die gesamte Abwicklung und die Abstimmung mit der restlichen Lieferkette kümmert sich Kühne+Nagel.

Wie der Logistikkonzern erklärt, kommt sein Net Zero Carbon-Programm auch im aktuell erher schwierigen Marktumfeld bei den Kunden an. Diese würden zunehmen Wert auf den CO2-Ausstoß ihrer Lieferketten legen.

Doch nicht nur seine Kunden begleitet das Transportunternehmen auf dem Weg zur Klimaneutralität. Mit Net Zero Carbon hat der Konzern auch für sich selbst klare Ziele gestellt. Bis zum Jahresende 2020 will es seine eigenen CO2-Emissionen kompensieren, bis Ende des Jahres 2030 auch die seiner Zulieferer.

Otto Schacht, Geschäftsleitungsmitglied der Kühne+Nagel International AG, verantwortlich für die Seefracht, kommentiert:

„Unsere neue Partnerschaft mit Schleich zeigt, dass Kühne+Nagel mit Net Zero Carbon am Puls der Zeit ist. Ausschlaggebend war dabei unsere Fähigkeit, Schleich ein abgestimmtes Paket zur CO2-neutralen Abwicklung der Seefracht zu bieten. Wir freuen uns, Schleich bei ihren ambitionierten Klimazielen aktiv zu unterstützen.“

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »