Werbung
Werbung
Werbung

Kühlaggregate: tkv tourt mit Showtrailer durch Süddeutschland

Der Transportkälte-Dienstleister tkv Transport-Kälte-Vertrieb startete am 11. Juni 2016 eine Süddeutschlandtour in Nürnberg. In einem Showtrailer können sich Firmenkunden direkt am eigenen Standort Kühlaggregate und Komplettfahrzeuge in Verbindung mit modernen IT-Lösungen ansehen.
Von Mitte Juni bis September zeigt tkv in seinem Showtrailer unter anderem die Fern-Überwachung von Kühlaggregaten und temperierten Trailern. (Foto: tkv)
Von Mitte Juni bis September zeigt tkv in seinem Showtrailer unter anderem die Fern-Überwachung von Kühlaggregaten und temperierten Trailern. (Foto: tkv)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Der Ulmer Thermo-King-Händler zeigt den Kunden so beispielsweise die Fern-Überwachung von Kühlaggregaten und temperierten Trailern per Apps und Webportalen: Die Kombination von Apps und entsprechender Telematik-Hardware ermöglicht Kühlfahrzeug-Disponenten und Fahrern, in Echtzeit von jedem Standort weltweit aus Kühlmaschinen fernzusteuern.
Informieren können sich Kunden auch über eine aktive Echtzeit-Überwachung des Trailers durch das Team der tkv-Tochterfirma tcs. Diese beinhaltet die Überprüfung von Laderaum-Temperatur, Türstatus und geografischer Position über GPS. Darüber hinaus bietet tkv Informationen zum Aufbauservice, maßgeschneiderten Komplett-Trailern, dem Kühlgeräte- und Nutzfahrzeugservice, der Aufbaureinigung sowie dem Einsatz des Mobilservice-Teams von tkv.
Auch die per Smartphone steuerbaren „SmartTools“, so zum Beispiel die Änderung von Setpoints an der Kühlmaschine, werden im Showtrailer vorgestellt ebenso wie das aktive Alarmcode-Management, das die Erfassung und Bearbeitung von Warnmeldungen ermöglicht.
Der Showtrailer kann zum Wunschtermin per E-Mail unter marketing@thermoking-sued.de oder über die Webseite www.thermoking-sued.de angefordert werden. Die Roadshow läuft von Juni bis September in Baden-Württemberg und Bayern.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung