Kooperation: KEP-Verbände bündeln ihre Arbeit

Die Verbände des Kurier- und Postmarktes wollen ihre Zusammenarbeit in Zukunft noch stärker bündeln und im kommenden Jahr in Berlin eine gemeinsame Repräsentanz eröffnen.
Redaktion (allg.)
Der Interessenverband selbständiger Subunternehmer im Transportgewerbe (IsSiT) ist noch relativ jung und vertritt die Paketzustellunternehmen. Er ist derzeit besonders im Süden Deutschlands aktiv und in der Öffentlichkeit bekannt geworden durch Aktivitäten, die Verhandlungsbasis zwischen Paketdienst und Zustellunternehmen zu verbessern. Der Postagenturnehmerverband Deutschland (pagd) gründete sich 2003 anlässlich der einseitigen Vertragsänderungen für Postagenturen durch die die Deutsche Post. Mit Satzungsbeschluss vom November 2006 öffnete sich pagd als Verband für alle Paket- und Briefdienstagenturen. Der Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste (BdKEP) besteht bereits seit 20 Jahren und versteht sich als Verband der Kurier- und Postdienste und hatte die Zusammenlegung der Tätigkeiten angeregt, um als Vertreter des Mittelstandes nicht nur alle Randbereiche des KEP-Geschäftes einzubeziehen, sondern vor allem ein stärkeres gewerbepolitisches Gewicht zu bekommen. Rudolf Pfeiffer wird in Zukunft die Geschäfte aller drei Verbände führen, so die Entscheidung. Verbandsrechtlich bleiben die drei Verbände eigenständig. Eine Fusion ist derzeit nicht beabsichtigt. Darüber hinaus bestehe ein reger Kontakt zur Österreichischen Kleintransportunternehmer Vereinigung (ÖKTV), der durch Zufall entstanden ist. Auf dem KEP-Kongress und der Messe KEP-together im Juni dieses Jahres auf dem Nürburgring hatte der ÖKTV bei einer Verlosung die freie Mitgliedschaft im BdKEP gewonnen. Eine Zusammenarbeit ist auch hier bereits verabredet. „Damit ist das Ziel der ersten Etappe einer engeren Zusammenarbeit der KEP-Verbände im deutschsprachigen Raum erreicht“, so Rudolf Pfeiffer, Vorsitzender des BdKEP. „Jetzt müssen wir noch schauen, dass der Schweizer Kurierverband wieder zu Aktivitäten zurückfindet“. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »