Kombinierter Verkehr: Ewals fährt mit SBB Cargo

Der niederländische Transport- und Logistikdienstleister Ewals Cargo Care arbeitet im Kombiverkehr durch die Alpen neu mit SBB Cargo zusammen.
Torsten Buchholz
Die Schweizer Güterbahn fährt eigenen Angaben zufolge für Ewals jährlich 270 Shuttlezüge von Deutschland nach Italien. Am 23. August 2010 startet SBB Cargo den Transport von internationalen Güterzügen für die Niederländer. Die Schweizer Güterbahn erbringt die gesamte Transportleistung zwischen Rheinhausen bei Duisburg via Lötschberg nach Novara in Norditalien aus einer Hand. SBB Cargo stellt dabei pro Zug jeweils drei so genannte Taschenwagen zur Verfügung, auf welchen bis Domodossola auch großprofilige Sattelauflieger des Typs P 400 transportiert werden können. Laut SBB Cargo haben beide Unternehmen einen Dreijahresvertrag abgeschlossen. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »