KLVrent: Goodyear Dunlop neuer Servicepartner

Nutzfahrzeugvermieter KLVrent nutzt ab sofort den Service „Fleet-First“ von Reifenhersteller Goodyear Dunlop.
Redaktion (allg.)
Fleet First umfasst, so Goodyear Dunlop, neben der Bereiststellung von Reifen eine Vielzahl von Dienstleistungen. So gehört das europaweite Netzwerk für Lkw-Reifenmanagement „TruckForce“, der 24-Stunden-Pannendienst „ServiceLine24“, das internetbasierte Flottenmanagementsystem „FleetOnlineSolutions“ sowie das Runderneuerungssystem für Nutzfahrzeugreifen „NextTread“ dazu. Kunden von KLVrent können den Service bei allen TruckForce-Partnern durchführen lassen und die Abrechnung erfolgt zentral zu definierten Preisen. Ein wichtiger Punkt für den Vermieter, da auch ein Full-Service-Paket angeboten. In diesem Paket sind im Mietpreis alle Fahrzeug- und Fahrzeugnebenkosten wie Kfz-Steuer inklusive Auflieger- und Anhängerzuschlag, Versicherung (Vollkasko-, Teilkasko- und Haftpflichtversicherung), gesetzliche Untersuchungen, Wartungen, Kundendienste, normaler Fahrzeugverschleiß, normaler Reifenverschleiß und 24-Stunden Pannennotruf enthalten. Die gesamte KLVrent-Gruppe ist mit 17 Standorten in Deutschland, Österreich und der Slowakei vertreten. Der Fuhrpark umfasst im Moment rund 2.500 Fahrzeuge. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »