Werbung
Werbung
Werbung

KEP-Dienst: DHL mit neuer Serviceseite

Seit Mitte März bündelt der deutsche Paketdienstleister DHL Paket auf einer Internetplattform sämtliche Angebote für private Empfänger und Versender und bietet den Kunden drüber hinaus die Möglichkeit Zustellort und -zeit zu steuern.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Wie DHL mitgeteilt hat, informiert der Paketdienstleister registrierte Kunden über die Internetadresse www.paket.de automatisch über den aktuellen Status ihrer Sendungen. Per SMS oder E-Mail kündigt der Zustelldienst den voraussichtlichen Zustelltag bei allen Sendungen an, die an eine Hausadresse bestellt wurden.

Darüber hinaus können die Kunden festlegen, an welchem Tag sie das Paket selbst entgegennehmen möchten oder ob es an einem anderen Wunschort oder bei einem Wunschempfänger hinterlegt werden soll. Dabei kann der Kunde von seiner Privatadresse über die Büroadresse oder eine der 2.500 DHL Packstationen bis hin zu einem vorher vereinbarten Ablageort in Deutschland seine Wahl treffen. Die Benachrichtigung über die Zustellung der Sendung an dem gewählten Ort erfolgt künftig wie bei der DHL Packstation per E-Mail und SMS.

Auch Versender profitieren von dem neuen Service. Persönliche Adressbücher können importiert werden und auch die Online-Frankierung ist möglich.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung