Jöbstl: Großprojekt in Montenegro

Der Sondertransportdienstleister Jöbstl East übernimmt die logistische und zolltechnische Abwicklung im Bereich Stromerzeugung für einen renommierten österreichischen Anlagebauer.

Echte Schwergewichte brachte Jöbstl nach Bucani in Montenegro. (Foto: Jöbstl)
Echte Schwergewichte brachte Jöbstl nach Bucani in Montenegro. (Foto: Jöbstl)
Radosveta Angelova

Das Unternehmen kümmert sich um den Transport aller Turbinen und Generatoren aus Austria beziehungsweise dem EU-Raum nach Bucani, Montenegro.

Die Kernkompetenz von Jöbstl East liegt im Bereich Road- und Rail-Transporte mit Schwerpunkt auf Osteuropa, sowie Air & Sea-Transporte und weltweiten Projektabwicklungen inklusive Sondertransporten mit eigener Montagecrew. Enge Zeitfenster, hohe Qualitätsansprüche sowie Zeit- und Kostendruck seien für das Unternehmen Standard. Auch Consulting-Dienstleistungen im Bereich Verpackung und Versicherung werden angeboten, sowie die Unterstützung bei Exportdokumentenerstellung, das Erstellen von Packlisten und die Organisation von Zwischenlagerungen, Ladungssicherung und Transportüberwachung.

Dipl. Betriebswirtin Angelika Fischer, Managing Director bei der Jöbstl East versichert:

„Mit unserem Dienstleistungskonzept konnten wir uns gegen diverse multinationale Konzerne durchsetzen und unsere Kompetenz bei der Abwicklung derartiger Projekte aufzeigen.“

Die eingesetzte Flotte für den Montenegro-Transport reichte dabei von 13,60 Meter Mega-Planen-Lkws bis hin zu einem 6-Achs-Tiefbett mit einer Tragfähigkeit von 72.000 Kilogramm. Insgesamt waren zwölf Lkw im Einsatz, sowie Standard-Fahrzeuge als auch Heavy Cargo und Sondertransport-Lkw. Bis Ende des Jahres 2020 sind weitere 21 Lkw-Transporte Richtung Balkan geplant.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »