Das Thema Personalien wird präsentiert von
Redaktion (allg.)
Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat Wilfried Porth zum Personalvorstand und Arbeitsdirektor bestellt. Der 49-Jährige tritt sein Amt nach der Hauptversammlung 2009 an. Porth folgt Günther Fleig, der im Februar 2009 60 Jahre alt wird und dessen Bestellung mit der für den 8. April 2009 geplanten Hauptversammlung endet. Porth ist bis zum 30. April 2012 bestellt worden. Er war zuletzt verantwortlich für die Leitung des Transporter-Geschäfts der Daimler AG. Mit Wirkung zum 11. Dezember 2008 hat Benoît Raulin in der Nachfolge von Dr. Rainer Schieben die Funktion des Geschäftsführers der Bridgestone Deutschland GmbH übernommen. Der 42-Jährige hatte zuletzt die Funktion des Geschäftsführers der französischen Vertriebsgesellschaft Bridgestone France S.A.S. inne. Er trat 1990 in die Bridgestone Gruppe ein und startete im Finanzwesen zunächst bei Bridgestone in Frankreich (Produktion und Vertrieb), dann in Deutschland (Bridgestone/Firestone) sowie in der europäischen Konzernzentrale in Brüssel. Hermann Grewer, Präsident des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) und Vorsitzender des Verbandes Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL), ist vom nordrhein-westfälischen Verkehrsminister Oliver Wittke mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit für die Wirtschaftsjunioren Münster wurde er zusätzlich von der Weltorganisation Junior Chamber International (JCI) mit dem Ehrentitel „Senator“ geehrt. Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) hat im Rahmen seiner turnusmäßigen Vorstandswahlen Dr. Jürgen Marquard, Bosch Rexroth AG, als Vorsitzenden bestätigt. Als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des BME fungiert nun Horst Wiedmann, ZF Friedrichshafen AG. Für die kommenden vier Jahre sind in den 18-köpfigen Vorstand Dr. Andreas Bruckner, Zumtobel Lighting GmbH, Dr. Hugo Eckseler, Deutsche Post World Net, Dr. Lars Kleeberg, K+S Aktiengesellschaft, Dr. Ulrich Piepel, RWE Service GmbH, Dr.-Ing. Günther R. Reinelt, Miele & Cie., Jochen Schneider, Deutsche Lufthansa AG, Josip T. Tomasevic, Claas KGaA mbH, sowie Thomas van Lessen, Daimler AG, neu berufen worden. Mit Wirkung zum 1. April 2009 wird Lothar Alexander Harings in die Geschäftsleitung der Kühne + Nagel International AG, Schindellegi, eintreten und die Verantwortung für das weltweite Personalwesen übernehmen. Der 48-Jährige ist seit sechs Jahren Personalvorstand der T-Mobile International AG und auch für die internationalen Personalangelegenheiten des Konzerns Deutsche Telekom verantwortlich. Klaus Dieter Pietsch, 67, der seit mehr als 20 Jahren Personalchef der Kühne + Nagel-Gruppe ist, wird nach der Übertragung seiner Zuständigkeiten auf Harings zum 30. Juni 2009 in den Ruhestand treten. Der Aufsichtsrat der Deutsche Post AG hat einen Wechsel an der Spitze des Gremiums beschlossen. Demnach wird der bisherige Vorsitzende Dr. Jürgen Weber, 67, nach mehr als zweieinhalbjähriger Tätigkeit zum Jahresende sein Mandat niederlegen. Zum Nachfolger wurde das Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann, 61, gewählt. Lukas Hügelmeyer ist als bester Auszubildender zum Berufskraftfahrer bundesweit ausgezeichnet worden. Der Lehrling wurde für seine sehr guten Leistungen durch die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) bei der „3. Nationalen Bestenehrung in IHK-Berufen“ in Berlin geehrt. Im Sommer 2008 schloss Lukas Hügelmeyer seine Ausbildung mit einem hervorragenden Ergebnis ab. Für Hellmann Worldwide Logistics ist er seit dem Ende seiner Ausbildung als Fahrer im Fernverkehr tätig. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »