Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (48/2015)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Christine Harttmann

Eric Malitzke ist seit 1. Oktober neuer CEO bei der Fiege Logistik (Schweiz) AG. Erste Berufserfahrungen sammelte Malitzke in verschiedenen Funktionen bei der Fraport AG, bevor er 2003 als Geschäftsführer zum Flughafen Leipzig/Halle GmbH wechselte. Ab 2009 war er beim DHL Hub Leipzig beschäftigt, bevor er Ende 2012 als Director Operations zu Amazon stieß.

Bei der Trans-o-Flex Thermomed GmbH & Co. KG liegt erstmals die Leitung für das deutsche und das österreichische Transportnetz für aktiv temperaturgeführte Arzneimittel in einer Hand. Mit Wirkung zum 1. November 2015 hat Stefan Gerber als Geschäftsführer diese Funktion übernommen. Bisher war er Sprecher der Geschäftsführung der Trans-o-Flex Thermomed Austria und wird diese Aufgabe auch beibehalten.

Bei Kögel scheidet der bisherige Geschäftsführer Jürgen Steinbacher aus dem Unternehmen aus. An seine Stelle treten zum 1. Januar 2016 die Kögel Geschäftsführer Petra Adrianowytsch, Thomas Heckel und Thomas Eschey. Sie übernehmen die Verantwortungsbereiche Controlling/Finanzen und Personal.

Der Vorstand des Logistiknetz Berlin-Brandenburg (LNBB) hat Prof. Dr. Frank Gillert zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende Prof. Dr. Herbert Sonntag legt sein Amt Ende 2015 nieder.

Kristina Stepanovich ist die Gewinnerin des diesjährigen Young Professional’s Award Logistics der Logistik-Initiative Hamburg . Die Absolventin der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg erhielt die mit 1.500 Euro dotierte Auszeichnung für ihre Masterarbeit zum Thema: Optimization of Kit Supply Chain at ContiTech. Mit ihrer Arbeit konnte sie nachweisen, dass in den Lieferketten bestimmter Ersatzteilkomponenten eines Automobilzulieferers Kostenreduzierungen bis zu 70 Prozent möglich sind.

Der Aufsichtsrat der Schwarzmüller Gruppe hat einen COO für die internationalen Produktions- und Technikprozesse bestellt. Zum Jahreswechsel wird Roland Hartwig das Amt übernehmen. Hartwig war bisher bei Linde Material Handling in Aschaffenburg tätige.

Jettainer hat Thorsten Riekert zum neuen Sales Director ernannt. Der Manager war bereits in verschiedenen leitenden Positionen innerhalb der Lufthansa Group für den Vertrieb zuständig. Zuletzt stand er als Head of Sales & Key Account Management bei Lufthansa Technical Training in der Verantwortung.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »