Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (46/2008)

Das hat sich in den letzen sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Der bisherige Sales-Manager Stefan Spörri hat Anfang Oktober die Funktion des Country-Managers bei time:matters Switzerland übernommen. Der 42-jährige diplomierte Speditionskaufmann verantwortet ab sofort die gesamte Geschäftstätigkeit von time:matters in der Schweiz, wo der Logistik-Dienstleister an drei Flughäfen (Zürich, Basel und Genf) mit eigenen Servicestationen vertreten ist. Bereits 2003 übernahm er die Geschäftsführerfunktion bei der Parcellogistics AG, einem für die Schweizerische Post tätigen Anbieter von Spezial- und Individuallogistik-Lösungen. Der französische Karosseriebauer und Hersteller von Kühlaufbauten, Chereau S. A. S., hat Phillippe Legendre zum neuen Vertriebs- und Marketingleiter ernannt. Nach seiner Ingenieursausbildung, dem Abschluss am Illinois State Institute sowie seiner Zeit bei Clextral, Secma und Diana Naturals ist Legendre nun für den Kühlfahrzeug-Spezialisten tätig. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem die Positionierung von Chereau-Produkten im europäischen Markt. Mario Macke, bisher Verkaufsleiter in der TNT Express-Niederlassung Köln, hat am 1. Oktober 2008 die Leitung des Koblenzer Standortes übernommen. Der 34-Jährige begann seine Laufbahn bei TNT Express bereits 1995 im Verkaufsinnendienst der Niederlassung Bremen. Danach bekleidete der gelernte Industriekaufmann und Betriebswirt (VWA) verschiedene Positionen an TNT Express-Standorten in Freiburg, Troisdorf und Köln. Hier arbeitete Macke in den vergangenen zwei Jahren als Depot Sales Manager. DSV hat mit sofortiger Wirkung Tobias Schmidt zum Vorsitzenden der Geschäftsführung an die Spitze der deutschen Air & Sea Division berufen. Nicolai Knudsen, 37, wird weiterhin als CFO fungieren. Der 38-Jährige Schmidt hatte in den letzten sieben Jahren, nach seiner mehrjährigen Auslandstätigkeit, als Mitglied der Geschäftsleitung der ABX Logistics Air & Sea Deutschland, die Bereiche Regional und Sales Management verantwortet. Nicolai Kudsen leitet seit 2005 als CFO, übergreifend für die DSV Divisionen Air & Sea, Road und Solutions, die finanziellen Geschicke des Unternehmens. In ihren Positionen als See- und Luftfrachtleiter wurden Michael Behr, 49, und Thomas Brummer, 41, als langjährige DSV Verantwortliche bestätigt. Mit Antonio Cirmia wurde der Produktverantwortliche für die ABX Express Dienste in das fünfköpfige Managementteam berufen. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung