Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (42/2010)

Das hat sich in den letzen sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Dem Vorstandsmitglied der Volkswagen AG für den Bereich Konzern- Nutzfahrzeuge, Prof. Dr. Jochem Heizmann, ist Mitte Oktober von der Technischen Universität Chemnitz der Ehrendoktortitel (Dr.-Ing. E. h.) verliehen worden. In Anwesenheit des Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG, Prof. Dr. Martin Winterkorn sowie des Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, überreichten der Rektor der TU Chemnitz, Prof. Dr. Klaus-Jürgen Matthes sowie der Dekan der Fakultät Maschinenbau, Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel den akademischen Ehrentitel. Die Logistikgruppe Loxxess hat Christina Amberger als neues Mitglied der Geschäftsführung berufen. Die 30-jährige Tochter des Unternehmensgründers Peter Amberger übernimmt die Verantwortung für den Bereich Marketing. Zuletzt hatte Sie als Assistentin des Geschäftsführers von Loxxess Pharma in Wolfratshausen und Regensburg gearbeitet. Amberger hat Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik und Personalmanagement an der Universität Zürich studiert. Vijay Narayan ist neuer Verkaufsrepräsentant der InterRail Delegation im indischen Mumbai. Er folgt auf Mahesh Kumar, der das Unternehmen verlassen hat. Die InterRail Gruppe mit Hauptsitz in St. Gallen in der Schweiz ist ein europäisches Dienstleistungsunternehmen für eisenbahngestützte Logistik. Die Dienstleistungen der Unternehmensgruppe richten sich an Spediteure und alle weiteren Transport- und Logistikvermittler. Das Produktportfolio schliesst die Vermittlung von Eisentransport-Dienstleistungen sowie Intermodale Verkehre auf dem Gebiet der GUS, dem Iran, Zentralasien, China und Europa ein. Im Rahmen der 125-Jahr-Feier des Vereins Hamburger Fuhrherren von 1885 (VHF) wird Uwe Seeler als „Fuhrmann ehrenhalber" in den VHF aufgenommen. Die Hamburger Fußball-Legende ist gelernter Speditionskaufmann. Aus Anlass des 125-jährigen Jubiläums werden die Vorstände des VHF und des Verbandes Straßengüterverkehr und Logistik Hamburg (VSH) Seeler nicht nur die Würde des „Ehrenfuhrmanns" verleihen. Als Vorstandsvorsitzendem der Uwe Seeler Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind, zu unterstützen, wird ein Spendenscheck des Straßenverkehrsgewerbes überreicht. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung