Das Thema Personalien wird präsentiert von

Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (28/2011)

Das hat sich in den letzen sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Redaktion (allg.)
Der Gründer der PTV AG Hans Hubschneider übergibt das operative Geschäft an seinen Nachfolger Vincent Kobesen. Hubschneider führte die Geschäfte der Verkehrsoptimierer PTV in den letzten 30 Jahren in unterschiedlichen Funktionen und baute das Unternehmen zu einem weltweit führenden Anbieter von Software und Beratung für Transport und Verkehr aus. Der 49-Jährige Nachfolger Kobesen wird als neuer CEO nicht nur weiterhin das Geschäftsfeld Logistics Software verantworten, sondern auch die Bereiche Transport Consulting sowie die Unternehmenskommunikation. Wolfgang Langenberger, Vorsitzender des Verbandes des Württembergischen Verkehrsgewerbes wurde Anfang Juli 70 Jahre alt. Langenberger übernahm im Alter von 23 Jahren nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann die Geschäftsführung des elterlichen Fuhrbetriebes in Ludwigsburg und baute ihn zu einem Spezialunternehmen im Bereich der Stahl verarbeitenden Industrie aus. Sein frühzeitiges Engagement in der regionalen und nationalen Gewerbepolitik führte zur Berufung in zahlreiche Gremien des Transportgewerbes. Unter anderem steht Wolfgang Langenberger seit 30 Jahren als Verbandsvorsitzender an der Spitze des V.V.Württemberg und ist Leiter der Sparte Güterkraftverkehr. Auf Bundesebene gehört Wolfgang Langenberger seit vielen Jahren dem Gesamtvorstand des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. an. Mit Gründung der Einheit „Transco Sea & Air“ bündelt der internationale Spediteur Transco Süd Internationale Spedition sein bisher dezentrales Überseegeschäft. Transco Sea & Air ist in der Niederlassung Weil am Rhein angesiedelt. Zum Aufbau der zentralen Luft- und Seefrachtaktivitäten verpflichtete Transco Ralf Albrecht. Der frühere Rhenus-Manager ist Mitglied des Managements der Niederlassung Weil am Rhein, deren Leitung Dietmar Kutta innehat, und zudem Mitglied des Management-Teams der Transco-Gruppe. Frank Iden wird zum 1. Oktober 2011 Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH. Er löst damit den 58- Jährigen Hartmut Ilek ab, der nach rund 30 Jahren in der Otto Group in den Ruhestand tritt. Ilek wechselte 1983 von Otto zum Hermes Versand Service, wo er 1994 in die Geschäftsführung des Hermes Technischen Kundendienstes berufen wurde. 1999 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung des Hermes Versand Service.Der 45-jährige Frank Iden ist seit 2009 in der Geschäftsführung der Hermes Logistik Gruppe Deutschland für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Kundenservice. Neben dem Vorsitz der Geschäftsführung wird Iden weiterhin für diese Ressorts verantwortlich bleiben. Der LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e. V. hat auf seiner Mitgliederversammlung Heinrich Doll, Komplementär der Landauer Transportgesellschaft Doll KG erneut zu ihrem Präsidenten. Als Vizepräsidenten wurde Manfred-Jürgen Fichtl von der Fichtl Logistik – Services GmbH sowie Wolfgang Hinterberger von der TKB – Spedition GmbH in ihren Ämtern bestätigt. Das Präsidium wird durch den Ehrenpräsident Erich Dahringer und Jürgen Eberl ergänzt. Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV e.V., Bonn) hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand und ein neunköpfiges Führungsteam für die nächsten drei Jahre gewählt. Peter Hülzer bleibt geschäftsführender Vorsitzender des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV). Weiter wurde der Vizevorsitzende, Lothar Kerscher vom ESKA-Reifendienst in München, und die Vorstandsbeisitzer Nikolaus Ehrler (Reifen Ehrler, Leonberg), Norbert Lange (Reifen & Autoservice Lange, Ludwigsfelde), Roland Richter jun. (Reifen Richter, Wernigerode) und Michael Schnickmann (Reifen Wagner I.S., Landshut) im Amt bestätigt. Neu gewählt für die Vorstandsmitarbeit wurden Marc Johann (Reifen + Autoservice Johann, Köln), Markus Tiemann (Reifen Tiemann, Lippstadt) und Goran Zubanovic (GD Handelssysteme, Köln) . Vier der bisherigen Beisitzer stellten sich nach meist langjähriger ehrenamtlicher Vorstandsmitarbeit nicht mehr zur Wahl.(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »