Werbung
Werbung
Werbung

ID Logistics: Multichannel-Transformation für Möbelhändler

Die Möbelhandelskette Conforama hat ID Logistics mit der Kontraktdienstleistung für sein neues europäisches Vertriebszentrum in Frankreich beauftragt.
Foto: Idec
Foto: Idec
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid

Das 177.000 Quadratmeter große Distributionszentrum liegt im südöstlichen Teil der Metropolregion Paris (Tournan-en-Brie). Es soll in Zukunft zu einem der größten Logistik-Knotenpunkte in Europa zählen, so ID Logistics mit.

Aufgabe der Kontraktlogistiker werde es sein, Conforama bei der Multichannel-Transformation zu unterstützen. Dafür werden alle Logistikströme der Einzelhandelskette für Möbel, Zubehör und Heimtextilien von einem einzigen Standort aus organisiert. Conforama betreibt über 200 Geschäfte in Frankreich, Spanien, der Schweiz, Portugal, Luxemburg, Italien und Kroatien. Der neue Standort ermögliche Conforama die Erweiterung seiner Produktpalette und die Beschleunigung von Lieferungen, heißt es weiter.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung