IAA Nutzfahrzeuge: Einfache Verladung, mehr Nutzlast

Vier Neuheiten bringt der Fahrzeugbauer Orten mit auf die Messe, darunter ein weiterentwickeltes Planen-Verstau-System und ein Elektrofahrzeug mit 350 Kilogramm Nutzlast.

Die Orten GmbH & Co. KG, Firma für Fahrzeugbau und -vertrieb, bringt vier Produktinnovationen mit auf die IAA Nutzfahrzeuge. Eine davon ist das weiterentwickelte Planen-Aufbausystem „Safe Server Open“. Es ermöglicht die schnelle Beladung der kompletten seitlichen Auflieger- und Aufbaulänge. Dazu wird die Plane so über die Vorderwand verschoben, dass beim Zusammenschieben kein Planenpaket übrig bleibt, teilt Orten mit. Die zusammengeschobene Plane macht eine Breite von etwa 2,50 Meter aus.

Bei der zweiten Weiterentwicklung im Bereich Fahrzeugtechnik geht es um Nutzlaststeigerung. Orten zeigt auf dem Freigelände einen 40 Tonnen-Curtainsider-Großvolumen-Zug mit einer Nutzlast von 25 Tonnen. Erreicht wird das durch eine neu entwickelte Aluminium-Bodengruppe sowie ein Ganzaluminium-Anhängerfahrgestell.

Ebenfalls auf dem Freigelände wird ein dreifach gekröpfter vollhydraulisch öffnender Großvolumen-Hubwandsattel zu sehen sein. Der „Auto Step Star“ sei in Sekundenschnelle zu öffnen und zu schließen. Außerdem bietet er 56 PET-Palettenstellplätze.

Innovation Nummer vier betrifft die Elektromobilität: Ein „Cit Elec“-Elektrofahrzeug mit circa 350 Kilogramm Nutzlast ist auf dem Messestand zu sehen. Ausgerüstet ist das Fahrzeug mit einem Zweikammertiefkühlaufbau und einem „Thermo-King B-100“-Kühlaggregat. Das Elektrogefährt hat seinen Einsatzbereich laut Orten als Frischfisch-Lieferant im Innenstadtbereich. Auf dem Hauptstand wird außerdem eine gewichtsoptimierte Mega-Sattelvariante ausgestellt.

Halle 27, Stand E25 und Freigelände

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »