Werbung
Werbung
Werbung

Hamburger Hafen: 50 Jahre Containerschifffahrt

Am 31. Mai 1968 wurde am HHLA-Terminal Buchardkai mit der „American Lancer“ das erste Vollcontainerschiff im Hamburger Hafen abgefertigt.
Vor 50 Jahren: DAs ersten Vollcontainerschiff am Burchardkai. Foto: HHLA
Vor 50 Jahren: DAs ersten Vollcontainerschiff am Burchardkai. Foto: HHLA
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

„Mit dem Anlauf des ersten Vollcontainerschiffes vor 50 Jahren wurde im Hamburger Hafen ein bedeutendes Kapitel aufgeschlagen. Dank der Weitsicht des damaligen Wirtschaftssenators Helmuth Kern waren rechtzeitig die Voraussetzungen geschaffen worden, damit Hamburg von der die Logistik revolutionierenden Containertechnik profitieren konnte“, erklärte Angela Titzrath, Vorstandsvorsitzende der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), in einer offiziellen Meldung der HHLA zu 50 Jahre Containerschifffahrt im Hamburger Hafen.

Der Hafen entwickelte sich zu einem wichtigen Knotenpunkt im Welthandel. Als Dienstleister für die Industrienation Deutschland trage er seit vielen Jahren entscheidend zu Wachstum und Wohlstand bei. Titzrath: „Über 150.000 Arbeitsplätze hängen in der Region vom Hafen ab. Ein Viertel des deutschen Außenhandels wird heute über die Terminalanlagen abgewickelt. ,Handled in Hamburg‘ könnte somit auf vielen Waren stehen.“

Mit der Inbetriebnahme des weitgehend vollautomatischen Container Terminal Altenwerder habe die HHLA im Jahr 2002 einen bis heute gültigen Standard für innovativen Containerumschlag geschaffen, so Tetzrath weiter. „Auch künftig verstehen wir uns als Treiber von Innovation, um die Wettbewerbsfähigkeit des Hamburger Hafens in einem herausfordernden Marktumfeld zu behaupten und zu stärken. Deshalb investieren wir in den kommenden fünf Jahren etwa eine Milliarde Euro in Terminalanlagen, Intermodalaktivitäten sowie das Immobilienportfolio.“

Die Digitalisierung biete darüber hinaus die Chance, nach neuen Wachstumsfeldern zu suchen.

Bei der „American Lancer“ handelte es sich um ein Containerschiff der US-amerikanischen Reederei United States Lines, das Platz für knapp 1.200 20-Fuß-Container bor.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung