Werbung
Werbung
Werbung

Großbritannien: Fährverkehr nach Skandinavien verbessert

Zwischen Großbritannien, dem Benelux-Raum sowie Skandinavien haben P&O Ferries und SOL Continent Line ausgewählte Routen so kombiniert, dass Verlader ihre Fracht nun von Tilbury und Teesport über Zeebrügge nach Göteborg verschiffen können.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Fährverkehre vom Vereinigten Königreich nach Skandinavien und zurück sind damit auf jeweils vier wöchentlichen Abfahrten von Tilbury und Teesport aus buchbar.

Für die neuen Angebote werden die von den P&O Ferries betriebenen täglichen Verbindungen von Tilbury nach Zeebrügge und Teesport nach Zeebrügge mit der Route von SOL Continent Line zwischen Zeebrügge und Göteborg kombiniert. Buchungen sind über die Systeme von SOL Continent Line möglich.

„Mit dieser Kooperation ergänzen wir unser Transport-Angebot um eine starke skandinavische Dimension“, erklärt Janette Bell, Commercial Director von P&O Ferries.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung