Werbung
Werbung
Werbung

GeoPost: Die Endkundenbelieferung boomt

Die DPD-Muttergesellschaft GeoPost hat 2016 den Umsatz auf über sechs Milliarden Euro steigern können. DPD Deutschland zählte mit zu den Wachstumstreibern.
Foto: DPD
Foto: DPD
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Mit 6,2 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016 hat GeoPost, Muttergesellschaft des Paket- und Expressdienstleisters DPD, den Umsatz um 8,6 Prozent (9,3 Prozent auf vergleichbarer Basis) erhöhen können. Das Wachstum basiert vor allem auf sehr dynamischen Entwicklungen in europäischen Kernmärkten Großbritannien (plus 13,2 Prozent), Frankreich (plus 10,8 Prozent), Spanien (plus 10,0 Prozent) und Deutschland (plus 7,8 Prozent). Gleichzeitig stieg das Transportvolumen sum 9,4 Prozent auf 1,1 Milliarden Pakete. Mit 21,8 Prozent war das Volumenwachstum im B2C-Segment besonders hoch.

„Mit einer konsequenten Ausrichtung auf digitale Services beim Paketversand konnten wir unser hohes Wachstumstempo in Deutschland und Europa bestätigen”, erklärt DPD-CEO Boris Winkelmann.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung