Werbung
Werbung
Werbung

Fuhrpark mit 14.000 Fahrzeugen

Die Pema Nutzfahrzeugvermietung hat die Produktpalette erweitert und ihren Bestand auf rund 14.000 Fahrzeuge vergrößert.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Im Rahmen der Messe Transport Logistic stellt das Herzberger Unternehmen verschiedene Mischfahrzeuge für Fertigbeton mit Kippeinrichtungen in diversen Achs-Ausführungen vor. Gezeigt werden die Versionen 8x4, 8x6 beziehungsweise 8x8. Die Lkw verfügen über Fahrgestelle von MAN und Betonmisch-Aufbauten von Stetter. Sie bieten ein Volumen von neun Kubikmeter Fertigbeton. Ebenfalls neu im Sortiment sind 8x4 Hinterkipper sowie Lkw mit Heckladekran in den Ausführungen 6x2 und 6x4. Mit den Baufahrzeugen ergänzt Pema seine Palette an Nutzfahrzeugen. Das Angebot beginnt beim Zwölf-Tonner mit unterschiedlichen Aufbauten und führt über Anhänger und Auflieger mit Pritschen-, Koffer-, Kühl-, Kipp-, Container- oder Kranaufbau. Zusätzlich verfügt man über ein Sortiment an Tank- und Silofahrzeugen sowie Wechselbehältersysteme mit den zugehörigen Trucks und Anhängern. Unter den insgesamt rund 14.000 Fahrzeugeinheiten sind rund 4.500 Sattelzugmaschinen, 1.000 Motorwagen und 7.500 gezogene Einheiten. Bei den Zugmaschinen setzt Pema auf die Marken MAN, Volvo Mercedes-Benz und Iveco.(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung