Werbung
Werbung
Werbung

Fraport beginnt 2010 mit positiven Luftfrachtzahlen

Der Frankfurter Flughafen hat den positiven Trend der vergangenen Monate fortgesetzt und ist im Januar mit einem erneuten Luftfrachtrekord in das neue Jahr gestartet.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
157.637 Tonnen Luftfracht bedeuten ein deutliches Plus von 32,2 Prozent. „Noch nie wurde in einem Januar am Flughafen Frankfurt mehr Fracht umgeschlagen. Der bisherige Spitzenwert lag bei 156.020 Tonnen und wurde im Januar 2008 erreicht", erklärte Dr. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Wachstumstreiber seien dabei insbesondere die Interkontinentalverkehre beispielsweise nach Nordamerika und Fernost. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung