Frankreich: Verstärkung für Kögel-Kunden

Kögel baut sein Servicenetz in Frankreich aus und verständigt sich mit der auf Nutzfahrzeug-Ersatzteile spezialisierten Todd-Groupe auf eine langfristige Partnerschaft.
v. l. n. r.: Anton Bigelmaier und Frédéric Perez (beide Kögel) sowie Géraldine Chemin und Jean-Louis Douville (beide Todd Groupe). (Foto: Kögel)
v. l. n. r.: Anton Bigelmaier und Frédéric Perez (beide Kögel) sowie Géraldine Chemin und Jean-Louis Douville (beide Todd Groupe). (Foto: Kögel)
Christine Harttmann

Für die Kunden des Trailerherstellers bedeutet das, mehr als 30 landesweit verteilte Werkstätten und einen Onlineshop zusätzlich. Wie Kögel mitteilt, sind damit viele Artikel innerhalb von 24 Stunden parat.

„Kögel liegt es sehr am Herzen, seinen Kunden vor Ort einen professionellen Service zu gewährleisten“, sagt Frédéric Perez, Managing Director France von Kögel. „Mit dem Netzwerk der TODD Groupe ist die Maschenweite des Kögel Servicenetzes in Frankreich deutlich kleiner und somit sind die für die Kunden verfügbaren Servicewerkstätten deutlich mehr geworden.“

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »