Werbung
Werbung
Werbung

Frankfurt-Hahn: 88 Prozent mehr Fracht

Im März sind am Flughafen Frankfurt-Hahn sind mit 11.700 Tonnen (Eigenaufkommen ohne Transit) 88,3 Prozent mehr Fracht umgeschlagen worden als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Damit erzielte der Flughafen Unternehmensangaben zufolge den höchsten März-Wert seiner Geschichte. Im Vorjahr waren es 6.200 Tonnen. Bei einer ausgeglichenen Tonnage von jeweils 5.850 Tonnen im Ex- und Import lag die Steigerung beim Export mit 95 Prozent über der des Imports von 82 Prozent. Insgesamt verzeichnete Hahn im ersten Quartal 26.000 Tonnen Fracht und damit ein Wachstum von 42 Prozent (18.300 Tonnen im Vorjahr). (tbu)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung